· 

Die besten YouTuberinnen

Hallo meine Lieben!

 

Schon seit einigen Jahren ist das Schauen von YouTube Videos ein fester Bestandteil meines Lebens. Wie wahrscheinlich für so ziemlich jeden von uns.

Am liebsten stöbere ich auf Kanälen von Mädels in meinem Alter. Diese erzählen dort meistens von ihrem Leben und ihren Leidenschaften.

Zunächst einmal möchte ich sagen, dass ich einen solch großen Respekt vor Leuten habe, die sich dazu entschließen, ihr Leben mit der Öffentlichkeit zu teilen. Damit ist nämlich, vor allem auf YouTube, viel Neid und Kritik verbunden. Umso stolzer macht es mich, dass so viele tolle Frauen nichts auf die Meinung anderer geben und einfach das machen, was ihnen gefällt. Dazu kommt, dass man meistens auch noch anderen Menschen Motivation, Freude und das Gefühl gibt, nicht allein mit einigen Problemen oder  Sorgen auf der Welt zu sein.

Worum es an dieser Stelle aber eigentlich geht, sind meine zwei absoluten Favoriten, wenn es um YouTube geht:

Zunächst einmal ist da die liebe Pia (YouTube: PIA, Instagram: xapiaxa). Auf ihrem Kanal bietet sie so ziemlich alle Themenbereiche an. Über Realtalk und Vlogs bis hin zu Try On Hauls. Was Pia allerdings wirklich ausmacht, ist das Singen. Gott Leute, diese Stimme! Sie hat ein unglaubliches Talent! Ich freue mich immer so sehr, wenn ein neues Video online kommt, in dem sie singt.

Aber auch ihre Persönlichkeit ist einfach wundervoll. Sie hält engen Kontakt zu ihren followern und steht jedem einzelnen ihrer community mit Rat und Tat zur Seite.  Ihre Videos machen Mut, gute Laune und sind super unterhaltsam.

Dann ist da noch Laura ( YouTube: Laura Lareeva, Instagram: lauralareeva) . Ihr müsst euch diese Powerfrau einfach ansehen! Sie ist so lustig. Und einfach ehrlich. Null aufgesetzt vloggt sie – zumeist ungeschminkt – von ihrem Alltag. Selbst die banalsten Themen bringen aus ihrem Mund immer ein Lächeln auf meinem zustande. Sie ist alles andere als eine dieser fake YouTuber, deren Videos nur noch aus Werbung bestehen. Wenn jemand von euch kein YouTube schaut, weil diese Welt einem zu fremd von seiner eigenen ist, dann empfehle ich Laura. Sie ist eine Frau ganz normale Frau. Wie ich und viele andere auch. Ich denke gerade das macht sie jedoch besonders.

Für alle Ernährungsbewussten unter euch: Laura lebt vegan. Man kann sich auf ihrem Kanal zahlreiche Anregungen zum Thema Veganismus holen. Bei vielen ihrer Videos denke ich, Vegan sein ist ganz einfach. Sie ist ein echtes Vorbild für mich.

 

Zuletzt möchte ich noch sagen, dass sowohl Pia, als auch Laura einige Monate als Au Pair in London verbracht haben. Die Beiden sprechen in ihren Videos sehr offen über die guten und schlechten Seiten eines Auslandsjahres und geben wertvolle Ratschläge zu diesem Thema.

Wenn ihr also mit dem Gedanken spielt, ein Au Pair Jahr zu machen oder gerade dabei seid, dann schaut unbedingt bei den Beiden vorbei.

 

Ich hoffe, dass ich euch mit meinem Beitrag auf diese zwei wundervollen Frauen aufmerksam machen konnte.

 

 

Bis dann J Eure Izzie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0